Mädchenporträt mit Kirschen

GrößeRahmenmaß: 87,5 x 59,5 cm

Das Porträt der Künstlerin Clara Rühle zeigt eine junge Frau, deren ernster Blick in die Ferne schweift. In ihren Händen hält sie eine kleine Schale mit Kirschen. Mit ihrer orangefarbenen Bluse hebt sich die Frau deutlich von dem grünen Hintergrund ab. Dunkle Konturen betonen die Porträtierte und unterstreichen die sachliche Darstellung.
Clara Rühle beginnt ihre Ausbildung 1907 an der Städtischen Gewerbeschule in Stuttgart und setzt sie bis 1913 an der Kunstgewerbeschule fort. Später schließt sich ein vierjähriges Studium an der Akademie der Bildenden Künste an, das sie 1920 beendet. In dieser Zeit wird die Lehre an der Stuttgarter Akademie einerseits stark durch den Pionier der abstrakten Malerei Adolf Hölzel geprägt. Andererseits hat der Maler Heinrich Altherr, der hier als Professor lehrt, großen Einfluss auf die Studierenden. Im Gegensatz zu Hölzel bleibt er der figürlichen Gegenständlichkeit treu. Wie viele seiner Schüler:innen besucht Clara Rühle Kurse bei beiden Lehrern, vertritt aber mehr die Bildauffassung von Altherr und entwickelt in der Folge ihren eigenen Stil im Sinne der Neuen Sachlichkeit. Mit ihren Arbeiten ist sie in zahlreichen Ausstellungen erfolgreich vertreten.
Unrühmlich jedoch ist ihre Rolle als Vorsitzende des Württembergischen Malerinnen-Vereins, die sie von 1933 bis 1945 bekleidet. In dieser Zeit wird der Verein in die Reichskunstkammer aufgenommen und damit gleichgeschaltet. Die frauenspezifischen Ziele werden in der Satzung gestrichen und ihre jüdischen Kolleginnen verlieren ihre Mitgliedschaft. Später wird Clara Rühle, die Mitglied der NSDAP ist, nicht mehr gewählt, sondern direkt vom Präsidenten der Reichskunstkammer im Amt bestätigt.

Werkdaten
Inventarnummer: O-2898
Material / Technik: Öl auf Leinwand
Creditline: Kunstmuseum Stuttgart
Provenienz

1924–1992 Familie von Annemarie Thomä, Stuttgart; Annemarie Thomä, Stuttgart; 1992 Galerie der Stadt Stuttgart (Kunstmuseum Stuttgart)

Lizenzhinweis
Foto: Kunstmuseum Stuttgart, Frank Kleinbach
Permalink

Ähnliche Werke

Selbstbildnis
Ida Kerkovius 1929
Zwei Kinder mit Blumen
Emma Joos 1910
Schäfer von der Alb
Hermann Tiebert 1936
Mädchen in rotem Kleid
Helene Wagner ohne Jahr
Ansicht des Flachwerks Bildnis der Tänzerin Anita Berber
Bildnis der Tänzerin Anita Berber
Otto Dix 1925
Ohne Titel
Verena Loewensberg 1958 - 1959
Hirte
Luise Deicher ohne Jahr
Interieur mit Banane
Otto Schauer 1953
Eduard Reinacher
Käte Schaller-Härlin 1928
Drei Kinder in der Stube mit Blumen
Pietronella Peters ohne Jahr
Blumenstilleben
Anna Peters ohne Jahr
Lachender Mann
Adolf Hölzel 1886 - 1887
Geteilt
Fritz Winter 1970
Diagramm
Fritz Winter 1962
Vor grauem Kreis
Fritz Winter 1970
Vergehend
Fritz Winter 1956
Lichtstrahlen
Fritz Winter 1934
Männerkopf
Otto Dix 1919
Obstgarten
Otto Reiniger um 1890
Rot in Blau fallend
Fritz Winter 1967
Bewegung um eine Achse
Richard Paul Lohse 1958 - 1969
Dislokation
Camille Graeser 1968/1971
Gamsrock
Mona Ardeleanu 2011
Dachauer Moos III
Adolf Hölzel 1905
Interieur
Oskar Schlemmer 1913
Zirkusreiterin
Paul Kleinschmidt 1937
Lieblingspferd Friedrichs II. von Württemberg
Johann Baptist Seele um 1803
Flächenraum (789)
Bernd Berner 1959
Landschaft mit Bäumen
Erich Heckel 1924
Ohne Titel
Peter Brüning 1960 - 1961
Ohne Titel
Peter Brüning 1959
Zweizeller
Mona Ardeleanu 2011
Brüter IV
Mona Ardeleanu 2012
Dreidel I
Mona Ardeleanu 2013
Dreidel V
Mona Ardeleanu 2013
Zwirbel I
Mona Ardeleanu 2013
1958 - o.T.
Hanne Brenken 1958
Sitzender Akt mit Rosenstrauß auf dem Tisch
Hermann Stenner 1911
ohne Titel
Aurelie Nemours 1950
Akte im Freien
August Köhler