Anna Peters ohne Jahr

Blumenstilleben

GrößeRahmenmaß: 52,3 x 64,5 x 6,5 cm (mit Bild)

In ihrem Gemälde hat Anna Peters eine Blütenpracht zusammengestellt. Schon früh spezialisiert sie sich auf Blumenbilder, was sicherlich auch in den niederländischen Wurzeln der Familie begründet liegt. Zunächst malt sie in ihren Stillleben mit zartem Pinselstrich und großer Detailgenauigkeit meist Rosen, später werden ihre Motive immer üppiger. In den rein zufällig wirkenden Zusammenstellungen finden sich die unterschiedlichsten Feld- und Wiesenblumen. Oft kombiniert sie sie mit Früchten und Gemüse. Und manchmal fügt sie sogar, wie hier am linken Bildrand, einen Schmetterling hinzu. Angeregt vom französischen Impressionismus arbeitet sie ab 1890 meist im Freien, der Pinselstrich wird leichter und das flirrende Licht umfängt stimmungsvoll ihre Bilder.
Anna Peters ist die Grande Dame der Stuttgarter Künstlerszene um 1900. Sowohl mütterlicher- als auch väterlicherseits entstammt sie einer Künstlerfamilie. Gemeinsam mit ihren Schwestern Pietronella und Ida sowie den beiden Brüdern der Mutter erhält sie bei ihrem Vater, dem niederländischen Landschaftsmaler Pieter Francis Peters, umfassenden Malunterricht. Sie hilft in der väterlichen Kunsthandlung mit und kann dadurch die Werke der Familie äußerst erfolgreich auf dem Kunstmarkt und in Ausstellungen platzieren. Schon früh hat sie Erfolg und kann als eine der ersten Frauen in Deutschland von ihrer Kunst leben.
Anna Peters malt bis ins hohe Alter. Darüber hinaus engagiert sie sich zeitlebens für die Gleichstellung der Malerinnen. 1893 ist sie Mitbegründerin des Württembergischen Malerinnen-Vereins, dessen Vorsitz sie viele Jahre innehat und den sie auch finanziell unterstützt.

Werkdaten
Inventarnummer: O-0107
Material / Technik: Öl auf Leinwand
Creditline: Kunstmuseum Stuttgart
Lizenzhinweis
Foto: Kunstmuseum Stuttgart, Harald Schrem
Permalink

Ähnliche Werke

Zwei Kinder mit Blumen
Emma Joos 1910
Alpenveilchen
Hermann Stenner 1912
Mädchen in rotem Kleid
Helene Wagner ohne Jahr
Drei Kinder in der Stube mit Blumen
Pietronella Peters ohne Jahr
Selbstbildnis
Ida Kerkovius 1929
Ohne Titel
Verena Loewensberg 1958 - 1959
Dreidel V
Mona Ardeleanu 2013
Hirte
Luise Deicher ohne Jahr
Blühender Kaktus
Maria Hiller-Foell ohne Jahr
Mit vier Spielern
Fritz Genkinger 1967 - 1968
Mädchenporträt mit Kirschen
Clara Rühle 1924
Eduard Reinacher
Käte Schaller-Härlin 1928
Lachender Mann
Adolf Hölzel 1886 - 1887
Geteilt
Fritz Winter 1970
Diagramm
Fritz Winter 1962
Vor grauem Kreis
Fritz Winter 1970
Vergehend
Fritz Winter 1956
Lichtstrahlen
Fritz Winter 1934
Obstgarten
Otto Reiniger um 1890
Rot in Blau fallend
Fritz Winter 1967
Bewegung um eine Achse
Richard Paul Lohse 1958 - 1969
Dislokation
Camille Graeser 1968/1971
Gamsrock
Mona Ardeleanu 2011
Dachauer Moos III
Adolf Hölzel 1905
Interieur
Oskar Schlemmer 1913
Zirkusreiterin
Paul Kleinschmidt 1937
Lieblingspferd Friedrichs II. von Württemberg
Johann Baptist Seele um 1803
Flächenraum (789)
Bernd Berner 1959
Landschaft mit Bäumen
Erich Heckel 1924
Ohne Titel
Peter Brüning 1960 - 1961
Ohne Titel
Peter Brüning 1959
Zweizeller
Mona Ardeleanu 2011
Brüter IV
Mona Ardeleanu 2012
Dreidel I
Mona Ardeleanu 2013
Zwirbel I
Mona Ardeleanu 2013
1958 - o.T.
Hanne Brenken 1958
Monturi, weißer Diskus
Willi Baumeister 1954
ohne Titel
Aurelie Nemours 1950
Akte im Freien
August Köhler
Schäfer von der Alb
Hermann Tiebert 1936