Max Bill 1972 - 1973

Ausdehnung von Gelb

GrößeBildmaß: 100,7 x 100,6 cm

Der Bildaufbau der Arbeit erschließt sich unmittelbar: Ein auf die Spitze gestelltes sonnengelbes Quadrat ist einem größeren helleren eingeschrieben, dessen Ecken vom Bildrand beschnitten werden. Vier dunkelblaue gleichschenklige Dreiecke in der Größe der »abgeschnittenen« Spitzen füllen die verbleibenden Ecken des Bildträgers. Farblich ist die Komposition punktsymmetrisch angelegt. Ausgehend vom Zentrum strahlt das Gelb in der Achse von rechts oben nach links unten auf das Blau in den Ecken aus und erzeugt warme gelb-blaue Zwischentöne. In der Achse von links oben nach rechts unten dominiert der Grundton Blau. Die Streifen des dazwischenliegenden Achtecks färben sich mit einem kühlen Hellblau.
Das Werk gehört zu Max Bills umfangreicher Serie der über Eck gestellten Bilder, in denen er mit der Aktivität der Farbe durch eine zunehmende Farbverdichtung oder harte Kontraste experimentiert. In »Ausdehnung von Gelb« untersucht er anhand des Farbverlaufs von Gelb nach Blau, wie sich ein Komplementär- und Warm-Kalt-Kontrast zunehmend verflüchtigt – ein typisches Thema der Zürcher Konkreten, zu deren Kreis auch Bill gehört. Er zählt zu den bedeutendsten Vertretern der Konkreten Kunst. Als Mitbegründer der Hochschule für Gestaltung (HfG) in Ulm trägt er maßgeblich zum Kunstdiskurs in der Nachkriegskunst bei.

Werkdaten
Inventarnummer: 2009-081
Material / Technik: Malerei (Acryl?) auf textilem Bildträger
Creditline: Sammlung Heinz und Anette Teufel im Kunstmuseum Stuttgart
Lizenzhinweis
© VG Bild-Kunst, Bonn 2023 / Foto: Kunstmuseum Stuttgart
Permalink

Ähnliche Werke

Bewegung um eine Achse
Richard Paul Lohse 1958 - 1969
Dislokation
Camille Graeser 1968/1971
Vier Paare systematisch versetzt
Karl Duschek 1985
Ohne Titel
Verena Loewensberg 1958 - 1959
Fold Space (Yellow)
Benjamin Bronni 2017
Signale
Hanne Brenken 1971
Trennende Weiss
Günter Fruhtrunk 1969
Bildnr. 7823
Heijo Hangen 1979
Quadratprogression
Anton Stankowski 1959
Strahlenstern ( SEL-Zeichen)
Anton Stankowski 1956
Kreuzform
Anton Stankowski 1969
Raum 15
Ben Willikens 1982
Zirkusreiterin
Paul Kleinschmidt 1937
Flächenraum (789)
Bernd Berner 1959
Heitere Musik der Farbe
Camille Graeser 1948
Spazio Luce
Antonio Calderara 1971 - 1973
ohne Titel
Raimund Girke 1969
Geteilte Kreise, zwei Dimensionen
Jan Kubícek 1993
ohne Titel
Camille Graeser 1949/50
Sériel blanc - Point pluriel nombre 291312
Aurelie Nemours 1976
2 ROT : 1 ROT ET II
Günter Fruhtrunk 1970
Vertical
Aurelie Nemours 1959
Schlagschnur auf Leinwand Nr.2
Beat Zoderer 1993
Pacumtac II
Hanne Brenken 1968
Anbetung der Engel
Adolf Hölzel 1913